//Seminar: Handlungsstrategien in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
Lade Veranstaltungen

Der tägliche Umgang mit psychisch erkrankten Menschen beansprucht nicht nur gedanklich, sondern auch emotional. Die Umgebung wird mit erschütternden Schicksalen, veränderten Kommunikationsstilen und dramatischen Verhaltensweisen konfrontiert.

Themen:

  • Beziehungsarbeit als wichtigstes Instrument in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • die Arbeit mit Menschen mit affektiven Störungen (Depression, Manie, bipolare Störung), Persönlichkeitsstörungen (u. a. Borderline-Syndrom) und psychotischen Störungen (Schizophrenie)
  • Krisenmanagement
  • Umgang mit Suizidalität
  • Arbeiten mit Verträgen

Das Seminar findet in der Lebenshilfe Hamburg statt.
Veranstalter ist das Bildungsinstitut InForm der Bundesvereinigung der Lebenshilfe e.V.

Weitere Infos und Anmeldung:

https://www.inform-lebenshilfe.de/inform/veranstaltungen/termine/bv/191121-bv-handlungsstrategien-psychische-erkrankungen-3-.php